15.03.2022

Buch Vernissage: Robotic Landscapes - Designing the Unfinished

Robotic Landscape opening 10

Am 11. März wurde das Buch «Robotic Landscapes—Designing the Unfinished» vorgestellt. Der Launch fand begleitet von einer Diskussionsrunde in der Buchhandlung «Never Stop Reading» in Zürich statt.

Das Buch "Robotic Landscapes - Designing the Unfinished" gibt Einblicke in die Kultur der Landschaftsgestaltung, die zunehmend automatisiert wird. Anhand von Forschungsexperimenten wurde erstmals der Einsatz von robotergestützten Baumaschinen für die großflächige Landnivellierung in der Landschaftsarchitektur untersucht. Eine Sammlung von theoretischen Aufsätzen, technischen Unterlagen und Projektbeschreibungen zeigt auf, wie sich die Art und Weise, wie wir heute Landschaften gestalten, drastisch verändern könnte. Die Zusammenarbeit der verschiedeneren Professuren innerhalb dieses Buches wurden von der NFS Digitale Fabrikation unterstützt.

Herausgebende: Ilmar Hurkxkens, Fujan Fahmi, Ammar Mirjan

Mitwirkende Autor*Innen: Mathias Bernhard, Dana Cupkova, Fujan Fahmi, Christophe Girot, Fabio Gramazio, Francesca Hughes, Ilmar Hurkxkens, Marco Hutter, Dominic Jud, Matthias Kohler, Benedikt Kowalewski, Jesús Medina, and Ammar Mirjan

Buchbeschreibung: Robotic Landscapes—Designing the Unfinished (Girot)

Verlag und Bestellung: Park Books

Robotic Landscape opening 4