Profile NCCR 450x450


Minu
Lee

Minu Lee

Minu Lee ist seit September 2016 als Wissenschaftlicher Mitarabeiter an der Professur für Massiv- und Brückenbau tätig. Er sammelte erste Praxiserfahrung im konstruktiven Ingenieurbau als Praktikant in zwei Planungsbüros in Zürich. Im Sommer 2016 schloss er sein Masterstudium in Bauingenieurwissenschaften an der ETH Zürich mit Auszeichnung ab. Seine Masterarbeit «Structural Safety of RC Bridge Piers under Train Impact» wurde mit der ETH-Medaille ausgezeichnet.
Im Februar 2018 trat Minu dem NFS Digitale Fabrikation als assoziierter Forschungsassistent bei. Er begann sein Doktorat zum Thema «Concrete Structures with Integrated Flexible Formworks» im Juni 2018.

Arbeitsthema

Minu forscht an Bewehrungsstrategien für Betontragwerke mit komplexer Geometrie, welche mit integrierten flexiblen Schalungen fabriziert werden.

Position im NFS Digitale Fabrikation

PhD Researcher

Zugehörige Forschungsgruppe

Chair of Structural Engineering, ETH Zurich

Projekt

Concrete Structures with Integrated Flexible Formworks

NFS Publikationen

Telefon

+41 44 633 00 62