Daniel hall

Prof. Dr.
Daniel
Hall

Prof. Dr. Daniel Hall

Daniel Hall ist Professor für Innovatives und Industrialisiertes Bauen an der ETH Zürich, Schweiz. Seiner Forschung liegt seine Überzeugung zu Grunde, dass systemische und radikale Innovationen wie die digitale Fabrikation von der Bauwirtschaft neue, interdisziplinäre Organisationsformen erfordern. Daniel Hall arbeitet an Industrie 4.0 Plattformen für seriell massgeschneiderte Gebäude, an digitalen Lieferketten zur Optimierung von Prozessen vom Entwurf bis zur Fertigung sowie an neuen Geschäftsmodellen für digitale Fabrikationstechnologien. Daniel Hall interessiert sich stark für unternehmerische Initiativen und den Technologietransfer im Bausektor und hat seit 2014 als Gründer und Leiter des Stanford Industrialised Construction Forums Startups beraten. Sein Doktorat im Bau- und Umweltingenieurwesen hat er 2017 an der Standford University in den USA abgeschlossen. Daniel Hall ist dem NFS Digitale Fabrikat im Juni 2018 als assoziierter leitender Forscher beigetreten.

Position im NFS Digitale Fabrikation

Associated Investigator

Teammitglieder